Barbara Hülmeyer

Diplom-Sozialpädagogin, Systemischer Coach,
Kulturpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Was mich interessiert,

ist die Klarheit der Gedanken, die Leichtigkeit des Lachens, die Tiefe des Lebens

Was Sie von mir erwarten können,

ist hohe Fachlichkeit, ehrliches Interesse, stimmige Lösungen

Wie ich meine Arbeit sehe

Dort, wo Menschen zu ihren Gefühlen und ihrem Körper Kontakt finden, kommt Leben in Bewegung. Berufliche und persönliche Ziele werden greifbar. Innere Bewegung löst äußere Bewegung aus. Das Leben wird tiefer und zugleich leichter. Berufliche und persönliche Ziele werden greifbar. Darin liegt der Schlüssel, der zu Erfolg und Erfüllung führt.

Als Systemischer Coach unterstützte ich den Blick auf Wechselwirkungen Ihres Handelns mit Ihrer Umwelt. Systemisches Verstehen entlastet und gibt Anstoß zu Lösung und Neuorientierung.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie, ausgebildet in Verfahren der Gestalt- und Körpertherapie, begleite ich Sie auf dem Weg zu Entlastung, Selbstheilung und Anbindung an den tiefen Kern Ihrer selbst.

Als Kulturpädagogin weiß ich um die Innovationskraft kreativen Ausdrucks. Die Aussagekraft symbolischen Ausdrucks wie z.B. im Schreiben, in Fotografie, Tanz und Körper bereichert entscheidend die Kommunikation und fördert Identität, Resilienz und Teamprozesse.

Als Gestalterin von Achtsamkeitsräumen öffne ich den Raum für körperliche Präsenz und tiefe Erholung. In der Langsamkeit und Stille liegt die Quelle von Inspiration und Konzentration auf das Wesentliche.

 Mein Anliegen ist es, dass Sie gelöst und mit neuer Zuversicht nach Hause gehen.

Mein Glück ist es, wenn Sie berührt worden sind von Ihrem tiefen Kern, Ihrer Lebendigkeit und Ihrer Weisheit.

Berufliche Kompetenzen und Erfahrungen

Studienabschluss und Ausbildungen

  • Diplom-Sozialpädagogik (FH)
  • Magisterstudium Musikpädagogik/Musikwissenschaft/Spanisch an der LMU München
  • Grundlagen der Klinischen Hypnose nach Milton H. Erickson
  • Psychotherapie (Ausbildung und Zulassung nach dem Heilpraktikergesetz)
  • Systemisches Coaching für Fach- und Führungskräfte (Systemische Gesellschaft)
  • Stressverhaltenstraining (zertifiziert nach §20 SGBV von der ZPP)
  • MBSR; Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion, Praxis seit 2014
  • Gestalttherapie, Anwendung in sozialen Berufsfeldern (jährliche Fortbildung bei Werner Bock, seit 2013)
  • Kulturpädagogin (Institut für Jugendarbeit Gauting)
  • Kompakt-Curriculum Tanztherapie (Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie)
  • Bewegungsanalyse (nach Cary Rick ADTR)

Lehrauftrag

  • Hochschule München, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Berufliche Tätigkeitsfelder

  • Systemisches Coaching für Fach- und Führungskräfte in Non-Profit-Organisationen und verschiedenen Unternehmen, Teamcoaching
  • Fortbildung für Fach- und Führungskräfte zum Thema Salutogenese und Resilienz, Präsenz und Achtsamkeit bei Bildungsträgern und in Unternehmen
  • Praxisberaterin und Lehrkraft und Praxisberaterin in der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern an der Regens Wagner Fachakademie für Sozialpädagogik Rottenbuch
  • Dozentin, aktuell freiberufliche Mitarbeiterin, in der Fort- und Weiterbildung von Fachkräften in der Kinder-, Jugend- und Kulturarbeit am Institut für Jugendarbeit Gauting
  • Referentin für Kulturelle Bildung in der Jugendverbandsarbeit

Kontakt

Bei Fragen oder Interesse können Sie mich gerne kontaktieren.
Meine Kontaktinformationen finden Sie hier.

Bild 1: Jan Roeder; Bild 2: Egon Rohe